baufachinformation.de

Home | Warenkorb | Anmelden | Kundenkonto einrichten  | Newsletter







Buch: Ostdeutsche Großwohnsiedlungen

Ostdeutsche Großwohnsiedlungen

Entwicklung und Perspektiven
Quartiersforschung
Nico Grunze
2017, xvii, 272  S., XVII, 272 S. 57 Abb. 210 mm, Softcover
Springer
ISBN 978-3-658-18539-8

Inhalt

Der Autor untersucht die vielgestaltigen Entwicklungen der ostdeutschen Großwohnsiedlungen, die die Städte seit dem Wohnungsbauprogramm der DDR prägen. Dazu ermittelt er die Grundgesamtheit von Neubaugebieten mit einer Größe von mindestens 2.500 Wohnungen und geht der Frage nach, welche Großwohnsiedlungstypen sich bei der Betrachtung der jeweiligen Entwicklungsverläufe seit 1990 unterscheiden lassen. Der Autor zeigt Ansätze auf, mit denen die Akteure auf die vielfältigen Veränderungen reagieren, und erläutert für die Siedlung zukünftige Aufgaben und Möglichkeiten. Im Kern stehen die ostdeutschen Großwohnsiedlungen vor einer neuen Entwicklungsphase, die stärker als bisher durch Altersarmut und zunehmender Segregation, d.h. von sozialen Aspekten, bestimmt sein wird.


Verfügbare Formate

Softcover
EUR 44.99 (* inkl. MwSt.)
✓ Lieferzeit ca. 11 Werktage



Inhaltsverzeichnis

Begehung aller ostdeutschen Großwohnsiedlungen.- Typologie ostdeutscher Großwohnsiedlungen.- Acht Fallstudien: Altersarmut, demographischer Wandel, Generationenwechsel, Wohnungsabriss und -neubau.- Themen und Aufgaben der Zukunft.

Autoreninfo

Nico Grunze ist freischaffend in der Stadtforschung tätig. Seine Arbeitsinteressen sind Großwohnsiedlungen, Wohnungsbau, soziale Ausgrenzung und Stadtschrumpfung.



Folgendes könnte Sie auch interessieren:


Bauforschungsberichte, Kurzberichte, Dissertationen, Hinweise auf laufende und abgeschlossene Forschungsvorhaben sowie Bauforschungs-Informationen aus dem deutschsprachigen Raum können Sie sich kostenlos/kostenpflichtig als Download direkt auf den Bildschirm holen oder online auf Papier bestellen.
Weitere Informationen rund um das Thema Bauforschung finden Sie in unserem
Portal Bauforschung

Anmeldung zum Informationsdienst Bauforschung aktuell




Ulrich Mammey
Zum Zusammenhang zwischen Wohnsituation und Kinderzahl
1985, 91 S., Softcover
Fraunhofer IRB Verlag
 
 
Das Ziel der Untersuchung ist, diese "regionalen Besonderheiten" der "Wohn- und Siedlungsweise" bzw. "Wohn- und Wohnumfeldbedingungen" mit auf die Wohnung und das Wohnumfeld bezogenen "objektiven" wie "subjektiven" Daten der Wohnungsstichprobe 1978 zu operationalisieren und deren Einfluss auf die Kinderzahlen in sechs siedlungsstrukturellen Regionstypen festzustellen und zu bewerten. Insgesamt kann folgendes Fazit gezogen werden: Die Auswertung der aus dem Mikrozensus 1978 und der Wohnungsstichprobe 1978 zusammengefuehrten Daten lassen keinen eindeutigen und statistisch gesicherten Zusammenhang zwischen der Wohnsituation bzw. der Qualitaet des Wohnumfeldes einerseits und der Zahl der Kinder in den Familien andererseits erkennen. (-y-)


nach oben


Folgende Literaturnachweise stammen aus der Datenbank RSWB®plus. Die Datenbank unterstützt schnell und zielsicher Fachleute aus Planungsfirmen, Industrie und Forschung, sowie Lehrkräfte und Studierende in der akademischen Ausbildung bei Nachweis und Beschaffung von Fachinformation zum Planen und Bauen.

Zur Datenbank RSWB®plus

Delbiaggio, Katia; Wanzenried, Gabrielle; Mowers, Anthony
Subjektiver Überkonsum von Wohnraum: Empirische Evidenz für die Schweiz
Raumforschung und Raumordnung - RuR, 2018
Lieder, Horst
Den Kleinen gehört die Zukunft. Mikrowohnungen (kostenlos)
Immobilienwirtschaft, 2016
Sturm, Nikolaus J.
Wohnfläche ist nicht Grundfläche
GuG Grundstücksmarkt und Grundstückswert, 2015
Gräwe, Christina
Die Familienscheune (kostenlos)
Bauwelt, 2014
Hunziker, Christian
Kleine Wohnung groß im Kommen. Mikroapartments (kostenlos)
Immobilienwirtschaft, 2013

nach oben




Über uns | Kontakt | Versand und ZahlungFAQsAGBDatenschutzImpressum | Für Buchhändler | WWW-Ansicht

 

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Lieferung deutschlandweit und nach Österreich versandkostenfrei. Informationen über die Versandkosten ins Ausland finden Sie hier.

Ein Service des Fraunhofer IRB für:
Bauingenieure, Bausachverständige, Architekten, Planungsbüros, Energieberater, Energietechniker, Stadtplaner, Raumplaner, Bauhandwerker, Bauforscher, Studenten im Bauwesen

Von Fachbuch bis Norm in unserer Baufach-Datenbank:
Bücher, Broschüren (auch kostenlos), Fachzeitschriften, Zeitschriftenartikel, Merkblätter, Richtlinien, Normen, Bauforschungsberichte, Dissertationen, Zulassungen, Prüfbescheide

Alle deutschen Publikationen zum Thema:
Baustoff, Bauphysik, Gebäudetechnik, Facility Management, Bauschaden, Bauerhaltung, Bauen im Bestand, Denkmalpflege, Architektur, Gebäudeplanung, Baukonstruktion, Energie, Barrierefrei, Ingenieurbau, Betonbau, Holzbau, Mauerwerksbau, Stahlbau, Bauforschung, Baurecht, Stadtplanung, Städtebau, Raumplanung, Wohnungswesen und mehr

Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen